Machs Wiiter!

In einer speziellen Zeit, wo die Welt ein wenig stillgelegt wird bedarf es einer schnellen Transformation, um nicht stehenzubleiben. Dieser Transformation nahmen wir uns an, fanden Wege uns weiterzubringen und packten die Möglichkeit beim Schopfe.

Die Eventbranche wurde über Nacht stillgelegt. Dies traf uns enorm stark, da sich unser Kerngeschäft bis anhin um Eventfilme drehte. Diesen Kern galt es nun zu erweitern und das Spektrum unserer Kompetenzen auszubauen. Also steckten wir unsere Köpfe zusammen, krempelten unsere Ärmel hoch und suchten (und fanden) nach Wegen unsere kostbare Zeit sinnvoll zu nutzen. Nach intensivem Brainstorming entschieden wir eine Geschichte rund um Selbsttransformation und Durchhaltewillen zu erzählen. Denn dies sind zwei der wohl wichtigsten Faktoren in einer speziellen Zeit wie jetzt.

In Eigenproduktion starteten wir das Projekt „Mach wiiter“. Mit grossartiger Unterstützung von verschiedenen Influencern, Comedians, Politikern und sonstigen Personen aus dem öffentlichen Leben als Protagonisten, welche die Nachricht heraustragen. Die Botschaft ist klar: Bereue nichts, Probiere alles, sei, wer du sein willst und sei kreativ. Mit Zoe Pastelle, Zeki oder Andri Silberschmidt vermitteln wir Positivität und Zuversicht.

Alles einmal erlernte, lässt sich nicht verlernen. Die Story appelliert beim Viewer auch an den Durchhaltewillen. Alle positiven Angewohnheiten, welche man in dieser entschleunigten Phase annahm, soll man mitnehmen in den neuen Alltag. Die gewonnene Kreativität beibehalten und die innere Ruhe bewahren.

Wie die Menschen, adaptierten auch wir uns als Unternehmen an die Situation und versuchen gemeinsam mit den Protagonisten mit dieser Nachricht der Schweiz Mut zu machen! Wir danken jeder einzelnen Person, welche den Weg vor unsere Linde fand und somit Teil dieses Projektes wurde.

Danke

Zeki, Zoe Pastelle, Andri Silberschmidt, Jessica Gismondi, Anais Decasper, Luca Carecci, Stefan Büsser, Alessandro Arba, Rafael Dos Santos, Marco Diener, Michael Beck, Gil Glasenberg